Zur intensiven Konzertvorbereitung verbrachten die MusikerInnen des Orchesters vom 23.-25.09.2016 ein gemeinsames Wochenende in der Jugendherberge in Schmitten-Oberreifenberg, am Fuße des Feldbergs, bei dem natürlich auch das gemütliche Beisammensein nicht zu kurz kam...auch diesmal wieder ein schönes Erlebnis und eine Stärkung der Gemeinschaft von Jung und Alt (die Jüngsten waren 16, der Älteste 75!). Ein großer Dank geht an den Dirigenten Ralf Worf!!! Das Konzert am 22. Oktober kann kommen...

 

Vom 08.-10. Juli 2016 hatten wir zu unserem weit über die Ortsgrenzen hinaus bekannten Sommerfest eingeladen. Zahlreiche Köstlichkeiten für den großen und kleinen Hunger und eine reichhaltige Weinkarte luden die vielen Besucher zum verweilen im gemütlichen Hof ein, und das vielfältige Programm bot für jeden Geschmack etwas. Am Freitagabend lud erstmals das Trio Sugarbeat zum tanzen und feiern ein. Eine traumhafte Sommernacht erlebte das bunt gewürfelte Publikum am Samstag. Hansi und Michel von „Echt guat“ verstanden es auch diesmal wieder perfekt, im richtigen Moment die richtige Musik zu bieten. Auf die tolle Nacht folgte am Sonntagvormittag ein musikalischer Frühschoppen mit unserem  Blasorchester unter der Leitung von Ralf Worf. Das sich anschließende bunte Programm war traditionell den kleinen Besuchern gewidmet. So zeigte im Rahmen des Kinderfestes auch unsere Schülergruppe des Vereins (Leitung: Gerhard Maurer) ihr sehr beachtenswertes Können. Zum Ausklang präsentierte sich die Jugendband JBQ (auch unter der Leitung von Gerhard Maurer); alles in allem  auch diesmal wieder ein rundum gelungenes und sehr erfolgreiches Sommerfest!

Wir gratulieren Jana Altenkirch, Anna Maria Kiefer, Katharina Metzler, Alena Mutschke, Julian Schmitt und Thierry Yobo zur erfolgreichen Teilnahme am D2-Lehrgang des Kreismusikverbandes Rheinhessen. Unter der Leitung von erfahrenen Dozenten konnten sie an fünf Samstagen zusammen mit anderen Jugendlichen ihr theoretisches Musikwissen vertiefen. Den Abschluss bildete ein praktischer Teil. Als Anerkennung für ihre Leistungen überreichte der Vorsitzende des Kreismusikverbandes Rheinhessen, Ernst Schiel, allen Lehrgangsteilnehmern am 09. Juli 2016 das silberne Leistungsabzeichen und einen Ausbildungsnachweis.

 

Am 23. April 2016 fand das alljährliche Treffen der Jugendorchester aus der Verbandsgemeinde Nieder-Olm und befreundeter Vereine in der Ulmenhalle statt – zum 9. Mal in Folge. Neben unserer Jugendband JBQ unter der Leitung von Gerhard Maurer stellten sich junge MusikerInnen aus Klein-Winternheim, Mainz-Finthen und Ober-Olm in Kurzkonzerten dem interessierten Publikum vor und zeigten dabei ein breites Spektrum ihres Könnens und sehr beachtliche Leistungen. Ein großes Lob gebührt dem jungen Orga-Team Jana Altenkirch, Hendrik Janz, Anna Maria Kiefer, Katharina Metzler und Alena Mutschke für die Planung des gelungenen Nachmittags, der traditionell mit einem gemeinsamen Abschlusstitel der insgesamt rund 90 Teilnehmer beendet wurde.   

Am 07. März 2016 fand im Vereinshaus die Jahreshauptversammlung statt. Die umfangreichen Jahresberichte aller Abteilungen zeugten von einem sehr lebendigen, vielfältigen und positiven Vereinsleben, auch in der Öffentlichkeit. Nachdem bei den Vorstandswahlen im vergangenen Jahr das Amt des/der 2. Vorsitzenden unbesetzt blieb, stand die Nachwahl als Tagesordnungspunkt auf der Agenda, und erfreulicherweise konnte der Posten mit Jochen Schilp besetzt werden. Der Terminkalender verspricht für die kommenden Monate einiges an Aktivitäten. Hervorzuheben sind: 19.03. SWR1 Nightfever Party in der Ulmenhalle; 09.04. Chorfestival in Saulheim (Gemischter Chor); 23.04. Jugendorchestertreffen in der Ulmenhalle; 01.05. Biergarten-Eröffnung Favorite Parkhotel Mainz (Blasorchester); 22.05. Familienfest Ober-Olm „200 Jahre Rheinhessen“; 08.-10.07. Sommerfest; 22.10. Jahreskonzert. 

JSN Epic is designed by JoomlaShine.com