Traditionell waren die MusikerInnen auch am Heiligen Abend 2017 in den Straßen Ihrer Heimatgemeinde unterwegs, um den MitbürgerInnen mit einem klingenden Weihnachtsgruß Freude zu bereiten. Und auch  diesmal wieder wurden die Sparschweine, die sie mitführten, von den Ober-Olmern so fleißig gefüttert, dass dem Verein zur Förderung feministischer Mädchenarbeit e.V. in Mainz - kurz FemMA e.V. - , vertreten durch Christine Ellrich, am 26.02.2018 eine stolze Summe von 1.000,-- € übergeben werden konnten. Mit seinem Mädchenhaus in Mainz bietet FemMa e.V. Mädchen und jungen Frauen vor allem Schutz vor emotionaler, körperlicher und sexueller Gewalt und Unterstützung bei der Überwindung und Bewältigung von psychischen Problemen wie z.B. Essstörungen oder Depressionen. Vielen Dank an alle, die die Spendenaktion unterstützt haben!

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com